0175 944 33 20 mariarohr@t-online.de

Presse

Kunst unter dem Motto:  „Woher und wohin”

Kunst unter dem Motto: „Woher und wohin”

VON NADJA SCHWENDEMANN Nümbrecht. „Das Leben ist nicht glatt", mit diesem Statement beginnt die Bergneustädter Künstlerin Maria Rohr die Beschreibung ihrer japanischen Papiermalgründe, deren ausgefranste unebenen Kanten auf eine Eigenart des Lebens hindeuten. Auf dem...

mehr lesen
“Fragilität und Stärke des Daseins”

“Fragilität und Stärke des Daseins”

Oberbergischer Anzeiger: Samstag, 24. August 2019 Die Künstlerin Maria Rohr zeigt unter dem Titel „Woher und Wohin" Bilder und Objekte VON KATJA POHL Nümbrecht. Es sind im Grunde drastische Eingriffe, die Maria Rohr an dem zarten handgeschöpften Papier vornimmt. Sie...

mehr lesen
Was zu erzählen ist

Was zu erzählen ist

Gemäldeausstellung von Maria Rohr in der Villa Braunswerth ENGELSKIRCHEN - (ae) Zahlreiche Gäste waren zur feierlichen Eröffnung der Kunstausstellung von Maria Rohr in die Engelskirchener Villa Braunswerth gekommen. Dass der Titel der Ausstellung „Was zu erzählen ist“...

mehr lesen

Atelier & Werkstatt

Maria Rohr
Höchstenstr. 22
51702 Bergneustad

2. Atelier

Maria Rohr
Eifelwall 24
50674 Köln

Folgen Sie mir